Kindergarten und Schule



Das Programm der Kunstvermittlung zur Ausstellung

HIPGNOSIS.BREATHE

Album Cover Art und Photo Design by Aubrey Powell & Storm Thorgerson
Celebrating 50 Years THE DARK SIDE OF THE MOON

 

Kinder & Jugendliche – Kindergarten & Schule

Buchungen möglich unter:

Tel. 0208 41249 28 oder E-Mail: ludwiggalerie@oberhausen.de

 

90 Minuten: 20 € plus erm. Eintritt 1 € je Schüler

 

 

UNBEKANNTE ORTE

Mein erstes Museum! Wie schaut‘s denn hier aus?

Zeichne, schreibe oder male: Was hörst du? Was riechst du? Was siehst du? Sinnes-Postkarten mit Ohr, Nase, Auge und Mund sind vorbereitet für deine ganz persönliche Sammlung.

Kindergarten und Schule ab Klasse 1

 

 

ART LAB and SOUND HOUSE

„Mit ihren gewagten, spektakulären Bildern und ihrer mitunter geradezu schamlosen Kreativität wurden Hipgnosis zur einflussreichsten Coverdesign-Agentur der Welt.“ (Peter Gabriel)

 

DESIGN-bar

Farben Rausch und Formen Fülle

Kosmische Designer-Bildwelten und das Laboratorium der surrealen Einfälle

 

Planeten!

Ufos!

Kosmische Welten!

„Dark side of the moon“ ist das! berühmte Bild von Hipgnosis, entworfen für eine Schallplattenhülle der britischen Rockband Pink Floyd. Über 50 Millionen Exemplare wurden verkauft. Großformatig finden wir in der Ausstellung einen Lichtstrahl, ein Dreieck, einen Regenbogen und besprechen die Idee und die Variationen der Designer.

Danach tauchen wir selbst ein in die Tiefen des dunklen Weltalls mit Sonnen, Sternen und Kometen. Bilder von Mond und Mars, Kratern, Staub- und Gasnebeln liegen ebenso bereit wie Stifte aller Art und Klebstoff für eigene Weltraumlandschaften (Collagen) mit Raumfahrzeugen, Ufos, Satelliten. Aus Knete kannst du Astronauten, Aliens oder Marsmännchen formen. Die legen wir auf dein Bild, fotografieren sie ab und drucken sie aus zum Mitnehmen. Bitte Handy oder iPad mitbringen!

Kindergarten und Grundschule ab Klasse 1

 

Kreativ sein!

Neues erfinden!

Experimente wagen!

Verwirrung stiften!

So entwickeln und gestalten Designerinnen und Designer: Sie produzieren Kampagnen in Werbe-Agenturen, Werbe-Studios, Grafikdesign-Agenturen vom Entwurf bis zum finalen Motiv.

Aber wie geht das eigentlich wirklich? Gibt es Tricks und Strategien um Ideen zu produzieren?

Starten wir in der Ausstellung: Hipgnosis zeigt Großes, Buntes, Fotografisches, Gedrucktes: Regenbogen, Dreieck, Kuh, Weltall, Industrie-Landschaften, Sand-Schwimmer, Roboterküsse, Lila rote Wolken, fliegende Würfel in XXL, … Die Gestalter-Gruppe mixt die Bilderwelten wie die Künstlerinnen und Künstlern des Surrealismus nach dem Motto „Die zufällige Begegnung von Nähmaschine und Regenschirm auf einem Seziertisch.“

Welcome to your Fantasy! Erste Ideenscribbles entstehen schon in der Ausstellung und in unserem Designer-Kunst-Kabinett liegen dann bereit: Kritzelpapier, Durchschlagpapier, Transparentpapier, Solarpapier, Farbpapiere, Medienvorlagen aus Illustrierten, Broschüren, Kunst-Katalogen, Stifte, Wachskreiden für Frottagen, Kleber, …

Im Retro-Style erstellt ihr mit der Klebe-Layout-Technik der 70er Jahre Mood-Boards und Bildideen für Plattencover, Postkarten oder CD-Hüllen.

Grundschule ab Klasse 3, SEK I und SEK II

 

 

SOUND-bar

„Sound Walk“ und „Session Room“.

Im Flow der Musik virtuelle Environments und kinetische Bildideen projizieren

 

Musik!

Töne!

Klang Welten!

Wir hören Klänge, sehen Kunst, sprechen über witzige, seltsame oder wunderbare Kompositionen und Stimmungen von Musik und Bildideen. Ist es harmonisch? Rhythmisch? Wie ist der Ton? Farbton? Klingt es dunkel oder hell? Klangfarbe Schwarz oder bunt?

In der Ausstellung experimentieren wir mit farbigen Papieren und Stiften und bauen daraus im Ton- und Bilder-Studio ein Klangfarben-Leporello als Papierbühne.

Grundschule ab Klasse 3

 

Let the music play!

Open your mind!

Sound an, VR-Brillen auf, betrete die virtuelle Leinwand: An Soundstationen folgen wir dem Musik-Flow und setzen spontane Eindrücke in Bilder um. Nach dem Streifzug durch Musik- und Fotogeschichte verwandelt sich unsere Werkstatt per Bluetooth Lautsprecher in eine sound-bar mit groovigen Surroundings und Musik von euren eigenen Stars: Gestaltete Folien schaffen dabei großformatige Bilder und kinetische Lichtspiele per CD Rotoren setzen die Wände in Bewegung. Smartphone bitte mitbringen

SEK I und SEK II

 

 

COVER-charts
SchülerInnen kuratieren und präsentieren ihre Highlights

Nicht nur Songs, sondern auch Plattencover haben Kultstatus! Aber welcher Sound passt zu welchem Cover? Make your own choice: Nach einem Rundgang mit dem Schwerpunkt TOP 10 der aktuellen Ausstellung treffen kleine Kuratoren-Teams ihre eigene Wahl und präsentieren sie der ganzen Gruppe.

SEK I und SEK II

 

 

LUDWIG:TOUREN und FOTO:RALLEY (Outdoor)

 

LUDWIG * Tour 1 – 90 Minuten (20 € plus erm. Eintritt 1 € je Schüler)

Natur.Tour

Mit allen Sinnen… Stadtraum entdecken …rund ums Kunstmuseum, Schloss und… durch den Kaisergarten: Riechen, hören, sehen, skizzieren, zeichnen, malen und dabei eigene Kunstpostkarten gestalten

 

LUDWIG * Tour 2 – 180 Minuten (40 € plus erm. Eintritt 1 € je Schüler)

Revier.Kulissen

„EMSCHER:PARADIES – Betreten verboten? Heute nicht mehr! Wir starten einen 3-stündigen Ausflug in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

 

 

LUDWIG * Tour 3 – 90 Minuten (20 € plus erm. Eintritt 1 € je Schüler)

Foto.Rallye! Auf die Plätze… fertig… los!
Hier ein riesiger Schuh oder dort ein Stein vom Kaiser.
… wo ist was und wer hat´s gesehen? Macht mit beim großen Foto.Memory.

Grundschule ab Klasse 4, SEK I und SEK II

 

 

NEU!

LUDWIG! im Europahaus am Friedensplatz

Kunst zieht in die Innenstadt: bald wird es bunt, bunter, kunstvoller!

Auch für Kinder. Daher suchen wir ein Maskottchen, Zeichen, Logo für die „LUDWIG:KIDS!

Vielleicht…. ein MALSCHUL-MONSTER? oder SCHLOSS GESPENST?

Mach mit!

Deine Skizzen, Bilder, Gemälde, Objekte, … kannst du abgeben:

dienstags bis sonntags 11 – 18 Uhr in der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Von der Ausstellungseröffnung am 21.1.2024 bis zur Finissage am 20.5.2024

Die Präsentation findet statt im Europahaus am Friedensplatz.

 

 

ART Lab & SOUND house

Welcome to a hypnotical show!

Sonntag, 12. Mai 2024

Session Room open: 15–17 Uhr

Teilnahme gratis bei Erwerb Eintrittskarte Museum
 

 

FACHKONFERENZ:KUNST
Offenes Werkstattgespräch: Kunstgeschichte & Gestaltungsideen
Leitung: Sabine Falkenbach, Ursula Bendorf-Depenbrock
90 Min., 82 Euro, Gruppenbuchung: max. 5 Pädagoginnen oder Pädagogen

 

KULTUR:STROLCHE

buchen Sie ein Programm Ihrer Wahl (Abrechnung mit dem Kulturbüro)

 

WOCHEN:ENDE und SCHUL:FERIEN

Alle museumspädagogischen Angebote sind auch außerhalb der Schulzeit für Kinder- und Jugendgruppen buchbar.

 

HAPPY BIRTHDAY SONG im Schloss

Feier deinen Geburtstag im Schloss! Wähle dein Wunschprogramm!

Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren; 120 Min, 100 € plus erm. Eintritt 1 € je Kind

 

 

Kontakt

LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Konrad-Adenauer-Allee 46

46049 Oberhausen

Tel 0208 4124928

Fax 0208 4124913


ludwiggalerie@oberhausen.de