Programm



Sonntag, 16. Juli 2017, ab 11 Uhr

Sommerfest in der LUDWIGGALERIE

In unserem Innenhof sorgen ein buntes Familienprogramm, kühle Erfrischungen und leckere Speisen für Sommerlaune. Musik und Führungen durch die Ausstellung setzen den kulturellen Rahmen.

 

Führungen mit der Kuratorin der Ausstellung Nina Dunkmann

Sonntag, 02. Juli 2017, 15 Uhr

Sonntag, 27. August 2017, 15 Uhr

Sonntag, 17. September 2017, 15 Uhr

Kostenlos in Verbindung mit dem Museumseintritt

 

FILME in Kooperation mit dem Lichtburg-Filmpalast

Karten über www.lichtburg-ob.de und an der Kinokasse

Eintritt 8 Euro, Ermäßigung bei Vorlage der Eintrittskarte aus der LUDWIGGALERIE: 5 Euro

 

Sonntag, 3. September 2017, 18:30 Uhr

Endstation Sehnsucht

Regie: Elia Kazan, Standfotograf: Sam Shaw; FSK 6, 125 Min., US 1951

Drama. Darsteller: Vivien Leigh, Marlon Brando, Kim Hunter u.a.

Die kultivierte, aber labile Lehrerin Blanche (Vivien Leigh) sucht Unterschlupf bei ihrer Schwester Stella (Kim Hunter) im schwülen New Orleans. Sie will ihre Vergangenheit vergessen. Als Blanche den schüchternen Mitch (Karl Malden) kennenlernt, träumt sie sogar von einem neuen gemeinsamen Leben mit ihm. Doch Stellas brutaler Ehemann Stanley Kowalski (Marlon Brando), ein polnischer Einwanderer, bedrängt Blanche zusehends, bis ihre Auseinandersetzungen schließlich in der Vergewaltigung Blanches gipfeln.
Quelle: www.filmstarts.de

 

Sonntag, 10. September 2017, 18:30 Uhr

Casino Royale

Regie: John Huston u.a., Standfotograf: Sam Shaw; FSK 12, 131 Min., GB 1967

Komödie, Action. Darsteller: Peter Sellers, David Niven, Orson Welles, u.a.

Überdrehte James-Bond-Parodie mit Starbesetzung. Wie immer bei James Bond ist die Welt in Gefahr. Der aktuelle Bond 007 (Peter Sellers) ist dummerweise ein totaler Versager, der angesichts der Bedrohung völlig überfordert ist. Seine Opfer sind unbeteiligte Frauen statt böse Buben. Deswegen planen die wichtigsten Geheimdienstchefs – M (John Huston) für die Briten, Ransome (William Holden) für die Amerikaner, Le Grand (Charles Boyer) für die Franzosen und Smernov (Kurt Kasznar) für die Russen –, den legendären Original-James-Bond (David Niven) aus dem Rentendasein zu reaktivieren.

Quelle: www.filmstarts.de

 

Kontakt

LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Konrad-Adenauer-Allee 46

46049 Oberhausen

Tel 0208 4124928

Fax 0208 4124913


ludwiggalerie@oberhausen.de